IRUB mit drei Exkursionen an der Kinderuni 2018


Das IRUB war bei der Kinderuni 2018 mit drei Exkursionen vertreten. Bei Besuchen bei der AustroControl, dem ÖAMTC, der ASFINAG sowie den ÖBB wurden den TeilnehmerInnen verschiedene Aspekte aus der Welt des Verkehrs näher gebracht.

Mit jeweils ca. 20 Kindern wurden, organisiert vom IRUB, zwischen 09. und 11. Juli 2018 im Rahmen der Kinderuni BOKU die Verkehrsmanagementzentrale der ASFINAG, die Flugverkehrssteuerung der AustroControl, der ÖAMTC Stützpunkt in Wien-Erdberg sowie das Ausbildungszentrum Kundratstraße der ÖBB besucht, in dem Fahrdienstleiter auf zukünftige Herausforderungen vorbereitet werden. Die Exkursionen vermittelten die Komplexität der verschiedenen Verkehrsfelder und zeigten Betätigungsbereiche im Bereich Verkehr und Mobilität auf. Zahlreiche Fragen und begeisterte Kinderaugen zeugten vom starken Interesse.

Wir bedanken uns bei der Kinderuni für die Aufnahme der Exkursionen ins Programm, bei den BetreuerInnen vor Ort für die kompetenten Führungen und die Gastfreundschaft sowie bei allen Kindern für die Teilnahme.

Link zu Kinderuni: https://kinderuni.at/

Michael Pillei, am 16.07.2018


18.07.2018